Demnächst

So 18 Jul, 10:00 Uhr
Gottesdienst (P. Schlenker)
So 25 Jul, 10:00 Uhr
Gottesdienst (M. Ries)
Mi 28 Jul, 18:00 Uhr
Ökum. Friedensgebet (Baptistenkapelle)

Unsere Präsenzgottesdienste finden regelmäßig wieder statt.

Die aktuelle Corona-Verordnung (gültig ab 25.06.2021) gestattet uns, die Schutzmasken abzunehmen und wieder zu singen. Wir werden die Lockerungen stufenweise vornehmen. Herzlich willkommen!

 

aufgeschlagene bibel psalm119 16 9 HD720

www.medienarche.de

Die Gemeindegruppen werden nach und nach wieder aktiviert werden. Sie sind dann unter den Rubriken "Demnächst" und "Termine" zu finden.

Gerne sende ich Ihnen die aktuelle Predigt per Email zu.

Ich wünsche Ihnen alles Gute und Gottes Segen!

Pastor Peter Schlenker

Tel.: 05544 290

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

csm Logo Inspiriert Leben 01 d0d49d3cf9

Bibel im Gespräch

Herzlich laden wir Sie ein zum ökumenischen Bibelgespräch an jedem 2. Mittwoch im Monat um 19:30 Uhr reihum in den Reinhardshäger Kirchengemeinden. Pfarrer Diederich, Dechant Gies und Pastor Schlenker moderieren abwechselnd den Abend.

Wir lesen ausgewählte Bibeltexte. Quereinsteiger sind herzlich willkommen.

Nächster Termin: Wird noch bekanntgegeben.

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Unwetterkatastrophe in Deutschland

Gemeinde Hagen Außen Liebe Geschwister, die vergangenen Tage und Nächte waren für einige von euch eine Katastrophe. Wir wissen nicht, wie viele von euch persönlich von den Hochwassern betroffen sind und hoffen sehr, dass ihr unversehrt geblieben seid. ...

18.07.2021


Eine Reise in die baptistische Welt

Über 4.000 Interessierte aus 140 Ländern schalteten sich den Programmen des BWA-Kongresses zu, die fast rund um die Uhr verteilt waren, um alle Zeitzonen der Welt zu erreichen..

21.07.2021

Flutkatastrophe: Weltweite Solidaritätsbekundungen

Spenden zur Unterstützung Notleidender können über die Gemeinden des Bundes auch an Einzelpersonen und Familien weitergeleitet werden. .

20.07.2021

Predigt anhören

Zum Seitenanfang